Veit, lieber Veit , mein lieber Freund, ich glaube unbedingt auch an Wunder jaa und vor allem, dass wir alle miteinander mit Sicherheit verbunden sind.Ich habe auch in dem Jahr 2017
So wesentlich existenzielle Erlebnisse gemacht.
Ende 2015 hatte meinVater einen brutalen! ! Unfall, mit 85 Jahren wurde er von einem Busrad überrollt (Unterschenkel ).nachdem ich jeden einzelnen Tag treu ins Krankenhaus zu ihm gerannt bin (obwohl ich diesen Ort vermeiden könnte ) habe ich ihn zum Jahreswechsel zur Reha geben können, Urlaub auf der Insel machen können, im neuen Jahr (16)begann ich ihn dann liebevoll zu hause zu pflegen .Im nächsten Jahr, also 2017 im April war ich zum Urlaub wieder auf Sri Lanka und da begann am 27.4. unsere Beziehung : Sunil und ich.
UND JETZT IST DAS HIER SCHON NACHTS UM 2.08 .ICH KANN AN DIESEM PUNKT NICHT MEHR WEITERSCHREIBEN , das war ja auch schon richtig erlebte SCHEIßE.
Ich wollte viel weiter kommen ind die Gegenwart, aber ich werde es dann wohl die Tage nachholen.😄