Seite auswählen

Was gibt es Beschisseneres als von einem Arzt zu hören, dass man unheilbar krank ist und das mit 25 Jahren. Wenn sich der eigene Körper so verändert hat, dass man sich selbst nicht mehr im Spiegel erkennt, in einer Zeit in der alle um mich herum scheinbar nur Party machen und das Leben genießen.
Und ich sitze hier und denke mir FUCKED UP!

Ich bin so dankbar für dieses Buch, danke für den Scheiß durch den Ihr gegangen seid, damit ich das jetzt lesen kann und hoffentlich aus meinem Mist auch bald Kompost machen kann! Es kommt genau zur richtigen Zeit.
Es ist schön, dass es euch gibt!