Seite auswählen

Eine Sache, ein Fucked-up an der ich noch Jahre zu nagen hatte dreht sich um 2 gute Freunde die damals ein Paar waren. Wir teilten die Freude an der Kunst. Irgendwann hatten sie ihre langjährige Beziehung jedoch beendet und ich stand zwischen den Stühlen, da ich beide weiterhin sehr gern hatte und unternahm getrennt voneinander Ausflüge mit ihnen. Irgendwann kam es jedoch dazu, dass sich zwischen ihr und mir etwas mehr als nur reine Freundschaft entwickelte. Ich hielt mich ihm gegenüber dazu dummerweise verdeckt, da sie es ihm selbst sagen wollte. Schließlich kam es wie es kommen musste und alles kam raus. Das Drama war so schmerzhaft, dass der Kontakt seither komplett abgebrochen war und keine Chance für ein offenes Gespräch zwischen ihm und mir mehr möglich war.